Startseite
  Über...
  Archiv
  Schönheiten
  SIS Diät
  Challenge
  The Ultimate Fast
  Master Cleanse
  General Motors Diät
  Ana Boot Camp
  2468 Diät
  Vogue Diät
  2-3 KG für die Party übermorgen...
  Make a Wish
  20lbs in a month!
  Frühstück
  Vorher - Nachher
  Esstagebuch
  Gesetzmäßigkeiten zur Gewichtsreduzierung
  Gewicht
  Thinspo
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/beam-me-up

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die SIS-Diät

 

"diese ernährungsumstellung basiert auf dem insulin prinzip


der powerplan ist halt die schnelle form davon
also normal - power
morgens frühstück (ohne eiweiss nur kohlehydrate) - frühstück mit KH für den ganzen tag
mittags mischkost - mittags nur eiweiss
abends nur eiweiss - formulaeiweiss drink

dazwischen immer mind 5std nichts essen damit fett abgebaut werden kann
3xwoche leichtes ausdauertraining
3xmuskelaufbau

in etwa pro monat 2-4 normal oder powerwochen 5 -9 kg"



"man MUSS allerdings keine shakes trinken
wichtig ist
keine kohlehydrate nach dem mittagessen
zwischen den mahlzeiten mind. 5sd pause (nix naschen, keine säfte,.. nur wasser ungezuckerten tee und so)
abends nur eiweiss
zb fisch und gemüse
joghurt
am besten spätestens bis 18.00
und bewegung
das ist die moderate insulin trennkost bei der man pr owoche etwa 1-2kg abnimmt - dauerhaft wenn man genug trinkt"

 

Seite: Diätplan

"im prinzip funkt es so das man zum frühstück nur kohlehydrate zu sich nimmt (etwa 100g) und keinerlei eiweiss
zu mittag 100g KH und Eiweiss und viel gemüse
abends nur eiweiss (oder den shake - muss man aber schauen das man einen nimmt wo wenig KH drin sind)
vom letzten bissen der mahlzeit bis zum beginn der nächsten müssen mind 5std. vergehen damit die bauchspeicheldrüse sich erholen kann
wenn man sich an die portionsgrössen hält dann hat man weder heisshunger (dafür sorgen die KH) noch hunger -

...
stelle ich mal trotzdem meine essens und bewegungsplan rein
bin von do bis heute von 81,5 auf 78,4 gekommen ohne zu hungern und habe in gesamt 6% Fett verloren
also
DO:
3scheiben Vollkornbrot, 4TL Marmelade, 2 TL BUtter, 1 Apfel, 1 banane
Rohkostsalat + 100g Lachs
Shake
B: auf den Tag verteilt 3 mal 20 Liegestütz und situps
FR:
150g Frischkornmüsli mit Obst
Selleriecremsuppe mit Gorgonzola und Camenbert (100g)
Shake
B: 30min rad fahren
SA:
3scheiben Vollkornbrot, 4TL Marmelade, 2 TL BUtter, 1 Apfel, 1 banane
Grillspiesse und Tsatziki
Shake
B:auf den Tag verteilt 3 mal 20 Liegestütz und situps
SO:
Orangenreis (150g)
Faschierte Laibchen (mit Zuchinni und Ruccola)
Shake
B: 1std walken mit baby am rücken
MO:
Orangenreis und Kuchen

...
wichtig ist eben in der früh kein eiweiss (keine milch, wurst und so)
mittags mischkost
abends eiweiss und gemüse (aber kein obst, keine bohnen keine karotten,.. weil auch kohlehydrate). dazwischen gar nichts essen höcsten du hast echt einen tierischen hunger udn wasser trinken hilft nichts dann eine oder 2 kleine löffel yoghurt (=Eiweiss)
obst und so kannst in der früh essen (=kohlehydrate)

...
der insulinspiegel bauchspeicheldrüse und essen hängen mit der fettzellenwachstum (aufnahme zusammen)
kohlehydrate blockieren die weiterleitung und aufnahme an anderer stelle und leiten faktisch alles ins fett depot um
während eiweiss für den abbau und muskelaufbau zuständig ist"



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung